Geschäftsführung

Ginevra Fossati

Ginevra Fossati absolviert 1999 ihren Bachelor im Bereich Public Relations an der I.U.L.M. Universität in Mailand.
Im Jahr 2005 erhält sie den Master in Neurolinguistische Programmierung (NLP) mit den Fachgebieten Kommunikation und Coaching, und 2010 den Executive Master in Business Administration (MBA) an der SDA Bocconi School of Management in Mailand.
1993 fängt sie an bei B2B Unternehmen zu arbeiten, und sechs Jahre später beginnt sie im Sektor der Information Technology bei Procom Technology als Communication Manager zu arbeiten. Dank der Erfahrung, die sie bei ihren vorherigen Arbeitsstellen sammeln konnte, wird sie schliesslich gefragt, die Rolle des Marketing Managers bei Guinness Italien zu übernehmen. Ihre Karriere entwickelt sich stetig und sie wird Product Manager bei Freedomland ernannt, eine New-Economy Company, die in Internet Television spezialisiert ist.
2000 nimmt sie eine Stelle als Marketing & Communication Coordinator bei dem online Bewerber-Portal Monster Italy an. Hier leitet sie alle B2B- und B2C-Tätigkeiten in Zusammenarbeit mit dem europäischen Hauptsitz.
Im November 2001 gründet sie zusammen mit Maurizio Mauri Lbdi. Heute ist sie die CEO der Firma: sie entwickelt Strategien, kümmert sich um die Kunden und koordiniert das Personal. Durch die kontinuierliche Beobachtung der Kundenbeziehungen, trifft sie immer die richtigen Entscheidungen, um den Kunden die beste Lösungen zu bieten. Bei ihrer täglichen Arbeit unterstützt und koordiniert sie all die Verfahren, die Lbdi einzigartig machen: Leidenschaft für den Kunden, Genauigkeit bei der Ausführung, kreativer und ansprechender Inhalt und wirksame Kommunikation. Die Leitung des mehrsprachigen Personals und die Einführung neuer Business-Initiativen kompletieren ihre Arbeit.

Maurizio Mauri

Maurizio Mauri fängt seine Karriere im technischen Bereich an der Fachhochschule Politecnico in Mailand an.
Während der Universität arbeitet er über einen Zeitraum von circa 7 Jahren mit dem Ex-Fachbereich für Topografie und Fotogrammetrie zusammen. In diesen Jahren arbeitet er an wichtigen Ingenieurbauprojekten in Italien und im Ausland, wie z. B. der Mailand-Malpensa Flughafen, die Fiera MilanoCity Messe und das Kanalisationsnetz von Manchester.
Dank seiner angesammelten hochrangigen Erfahrung wird er an der Entwicklung der ersten Boardsoftwares für elektronische Distanzmessgeräte beteiligt. Am Ende des Projekts nimmt er an mehreren bedeutenden Zusammenarbeiten mit Unternehmen teil, wie z.B Kern, Wild und Hewlett-Packard. In dieser Gelegenheit erwirbt er wichtige Kompetenzen auch als analytischer Programmierer.
Nach einigen Erfahrungen von ’92 bis ’94 arbeitet er mit der Firma Finzi-Nova-Castellani für die Vorzeichnung des Fundaments von Wohngebäuden zusammen. Danach tritt er der Firma Harpaceas bei, um den Architekten und Ingenieuren die Nutzung der neusten CAD-CAM-Systeme und der Virtual Reality beizubringen.
1998 geht sein professionelle Wachstum weiter: er wird Area Manager bei Nemetschek Italien ernannt (ein deutsches Unternehmen, spezialisiert in CAD-Konstruktionssysteme), wo er ein Resource Team für wirtschaftliche Entwicklung und technische Unterstützung koordiniert.
2001 nutzt er seine Erfahrung um, zusammen mit Ginevra Fossati, Lbdi zu gründen. Heute arbeitet er mit den Accounts der Pressestelle für das richtige Verständnis der technischen Informatinen der Produkte und die Erstellung von Standards – ein grundsätzlicher Aspekt der B2B-Kommunikation. Darüber hinaus führt er viele andere Tätigkeiten durch, wie z. B. technische Beratung, Programmierung und Entwicklung der Internet-Seiten und dem Intranet der Unternehmen, sowie Design von Messebauten.

Turan Tanin

Turan Tanin ist in der Türkei geboren und zwischen Detroit und Istanbul aufgewachsen.
Er ist ein Telekommunikations- und Elektronikingenieur und hat in der Türkei, in den USA, Kanada, Italien, Frankreich und Polen gewohnt und gearbeitet. Er ist ein PMP-zertifizierter Project Manager und im Laufe seiner Karriere hat er Senior Manager Funktionen bei multinationalen Unternehmen bekleidet, wie z. B. General Electric, Abbey National, UniCredit, Citibank and Credit Suisse. Dort hatte er die Chance Kompetenzen wie unter anderem IT, Project Management, Geschäftssinn und Team Management weiterzuentwicken.
Neben den Hard-Skills aus seinem technischen und Project-Management Background ist Tanin ein NLP Master Practitioner und Coach. Er glaubt, dass Einfühlung der wichtigste Erfolgsfaktor von (Geschäfts-) Beziehungen ist. Turan Tanin spricht vier Sprachen fließend und möchte weitere erlernen. Wenn Unternehmen die Notwendigkeit sehen, ihre Märkte zu erweitern und lokalen Grenzen zu überschreiten, fördert er heute SMEs und versorgt sie mit den richtigen Leitlinien. Er bietet Coaching, Förderung und Unternehmensberatung an.
Seit 2014 ist er ein Teilhaber von Lbdi und ist für die internationalen Projekte verantwortlich. Er bietet potentiellen Kunden Unterstützung an, um ihre Marktposition zu verbessern und neue Märkte zu erschließen. Diese Unterstützung besteht vor allem aus Vorschlägen von wirksamen Kommunikations- und Umsatzentwicklungsprojekte.

PR-Netzwerk

Lbdi ist italienischer Partner von Eurocom Worldwide - dem drittgrößten Netzwerk von unabhängigen PR- und Marketingdienstleistungsagenturen weltweit.

Mehr lesen
Zertifizierungen

Planung und Bereitstellung von Kommunikations- und Marketing-Dienstleistungen in Italien und im Ausland und Trainings-Tätigkeiten.

Mehr lesen